Werde Mitglied des Club Suizo Costa Blanca

Lerne gleichgesinnte Schweizer, Expats, Residenten, Ferienbesucher und Freunde der Costa Blanca kennen!

Mit über 400 Mitgliedern ist der Club Suizo Costa Blanca der grösste Schweizer Club Spaniens !

  • Die monatlichen Mitglieder-Treffs bringen Dich in Verbindung mit engagierten Mitgliedern.
  • Wöchentliche oder monatliche Aktivitäten der verschiedenen Gruppen mit Wanderungen, Besichtigungen von interessanten Sehenswürdigkeiten, organisierte Reisen, Foto-Aktivitäten sowie die traditionellen Höhepunkte wie das Neujahrstreffen, die 1. Augustfeier und die Weihnachtsfeier bieten für jeden etwas. 
  • Auf der Webseite „Spanieninfos“ findest Du viele nützliche Informationen für Residenten, Expats oder Schweizer, die über eine Übersiedlung an die Costa Blanca nachdenken. Für spezielle Anliegen wende Dich über das Kontaktformular an unsere Präsidentin.
  • Mit regelmässigen Informationen per email oder per Post halten wir Dich auf dem Laufenden.

 

 

Unsere Clubaktivitäten finanzieren sich grösstenteils aus Mitgliederbeiträgen. 

 

  • Jahresbeitrag für Einzelpersonen    29.00  € 
  • für Paare an gleicher Adresse             50.00  € 
  • Auslandversand jährlich                    +10.00  €  

Online Anmeldung

Bitte hier Kontaktdaten angeben. Unser Sekretariat wird sich danach mit Euch in Verbindung setzen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt


Clubsuizo Costa Blanca

Urbanisation Montesano

Calle Casiopea 26

E-03769 Sanet y Negrals

Sekretariat: Tel. Movil: 636 741 161

Präsidium Tel. Movil: 0034 669 057 288

 

e-mail:

praesidium@clubsuizocostablanca.es

sekretariat@clubsuizocostablanca.es

www.clubsuizocostablanca.es

 

Bankverbindung


Banco Sabadell

03730 Javea

 

IBAN: ES85 0081 0660 0600 0222 1924

BIC: BSABESBB 

lautend auf:

Club Suizo Costa Blanca

 

BITTE KEINE ZAHLUNGEN VON CH BANKEN WEGEN DEN ANFALLENDEN SPESEN VON 18 EURO IN SPANIEN

SVP AUCUN PAIEMENT VIA UNE BANQUE SUISSE. LES BANQUES ESPAGNOLES PRELEVENT 18 EUROS DE FRAIS BANCAIRES.